Startseite
    News & Termine
    Kinderlieder
    Fingerspiele
    Bastelideen
    Rezepte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   RAVENBLACK-PROJECTS


http://myblog.de/villa-musica

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

In der "Villa Musica" gibt es viel zu entdecken!

Ab einem Alter von 3 Jahren geht es los in der "Musikalischen Früherziehung" mit viel Spiel & Spaß. Wir singen, tanzen, lachen, spielen und musizieren schon mit den ersten Rhythmus-Instrumenten.

Die "Großen" von 5 bis 6 Jahren fangen dann schon richtig an auf den Bongos zu trommeln und ihre ersten Lieder auf der Blockflöte zu spielen. Klar - weiterhin alles spielerisch mit viel Freude an dem was wir tun.

Und für die Mamas, Papas, Tanten, Onkels, Omas, Opas oder andere, die mit den ganz Kleinen von 1,5 - 3 Jahren zusammen musizieren möchten, können dies in unserer Familien-Runde tun. Gemeinsam fördern wir somit die Entwicklung der Kinder.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.



Alter: 43
 



Werbung



Blog

Heile Fingerchen, heile

Heile, Fingerchen, heile,

es dauert noch eine Weile,

es dauert noch bis Rosmarein,

dann ist wieder Sonnenschein.

 

Ablauf:

Bei kleinen Verletzungen hilft manchmal schon die Zuwendung von Vater oder Mutter. Streicheln und Pusten lindern den Schmerz, die sanfte Stimme und der wiegende Rhythmus beruhigen das weinende Kind.

 

7.7.11 07:34


Werbung


Schnupperstunden

In der ersten Woche nach den Schulferien finden Schnupperstunden für die verschiedenen Kurse statt:

 

Musik-Familie:

Der einstieg ins musikalische Zusammenleben mit viel Spiel & Spaß für Groß und Klein.

Kinder von 1,5 bis 3 Jahre kommen in Begleitung eines Erwachsenen und erleben gemeinsam mit Gleichaltrigen das Zusammenspiel der musikalischen Gemeinschaft.

Probestunde(n):

Dienstag, den 09. August 2011 - von 10:00 bis 10:45 Uhr

Donnerstag, den 11. August 2011 - von 10:00 bis 10:45 Uhr

 

Land der Klänge:

Ab 3 Jahre geht es dann an das erste eigene Instrument und diverse Rhythmus-Spiele und Lieder, Klang-Geschichten, leichte Tänze und mehr.

Hier heißt es Rhythmik in Verbindung mit Sprache, Bewegung, Spiel & Spaß!

Probestunde:

Donnerstag, den 11. August - von 14:00 bis 14:45 Uhr

 

Musik-Planet:

Kinder zwischen 5 und 6 Jahre lernen dann bereits mit dem Rhythmus der Bongos richtige Lieder zu trommeln - ein Spiel der Konzentration und Hingabe.

Auch erste Noten werden beim erlernen der Flöte mit ihren schönsten Melodien auf spielerische Weise und ohne Druck erfahren.

Probestunde:

Donnerstag, den 11. August 2011 - von 15:00 bis 15:45 Uhr

 

 

KURSBEGINN ist in der darauffolgenden Woche an den entsprechen ausgewiesenen Tagen und Uhrzeiten!

 

 

 

2.7.11 20:43


Alle meine Entchen

1.
Alle meine Entchen |: schwimmen auf dem See, :|
Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh'.


2. Alle meine Täubchen |: gurren auf dem Dach, :|
fliegt eins in die Lüfte, fliegen alle nach.


3.
Alle meine Hühner |: scharren in dem Stroh, :|
finden sie ein Körnchen, sind sie alle froh.


4.
Alle meine Gänschen |: watscheln durch den Grund, :|
suchen in dem Tümpel, werden kugelrund.

 

So wird's gemacht:
Du läufst während des Singens im Kreis herum.

Bei "Köpfchen in das Wasser" gehst du in die Hocke, dann legst du dich blitzschnell auf den Rücken und strampelst bei "Schwänzchen in die Höh" mit den Beinen in der Luft.

In der zweiten Strophe kannst du wie die Täubchen fliegen und ein Dach über deinem Kopf darstellen. Wie die Hühner mit den Füßen im Stroh scharren und mit der Nase nach Körnern picken, folgt in der dritten Strophe.

Anschließend watschelst du wie die Gänschen im Gänsemarsch durch dein Zimmer und machst dabei einen dicken, kugelrunden Bauch.

30.6.11 22:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung